Herzlich Willkommen bei BOS
--
Hypnotic
 
channel.png
Black Desert Online Talk 1

 
channel.png
Black Desert Online Talk 2

 
channel.png
Black Desert Online Talk 3

 
channel.png
Black Desert Online Grind 1

 
channel.png
Black Desert Online Grind 2

 
channel.png
Black Desert Online Grind 3

 
channel.png
Black Desert Online Boss Talk

--
"SLOEx"
channel.png
World of Tanks

 
channel.png
AFK - Ne moti

 
 
client_input_hardware.png
matejm
 
channel.png
Public - Javni

 
 
client_player.png
birkman
 
 
client_player.png
domzi79
 
 
client_player.png
sniper_zero II Matej
 
 
client_input_hardware.png
teo 1982 --leo
 
channel.png
Platoon 1

 
channel.png
Platoon 2

 
channel.png
Platoon 3

 
channel.png
Platoon 4

 
channel.png
Stronghold

 
channel.png
GLOBAL MAP 1

channel.png
Field Commanders Lounge
locked.png

 
channel.png
Generals
locked.png

channel.png
Freak's Shangri-La
locked.png

 
client_away.png
SLO.Freak || Crt
--
'Gaming Zone'
 
channel.png
CS GO

 
channel.png
CSGO MM
locked.png

 
channel.png
Battlefield

 
channel.png
League of Legends

 
 
channel.png
Dota

 
channel.png
BL coop

 
channel.png
S.W.A.T.4
locked.png

--
"Talk Room"
 
channel.png
Musik Channel

 
 
channel.png
Chillout Lounge

 
 
 
client_flag_talking.png
Simon
 
 
 
client_flag_talking.png
Goozinger
 
channel.png
Anderes TS Bitte Anstupsen

 
 
channel.png
Bitte Nicht Anstupsen

 
channel.png
AFK

 
 
channel.png
~~ Kurz AFK

 
 
channel.png
~~ Länger AFK

Aktualisiere Serverdaten
Aktualisiere Serverdaten


Zoologen haben herausgefunden, dass Hirsche immer noch ihr Revier einhalten, das früher aufgrund des Eisernen Vorhangs mit Stacheldraht abgesperrt war. Funkhalsbänder gaben Aufschluss über ihr Verhalten, das sie offenbar über Generationen hinweg weitergeben.

Der frühere Eiserne Vorhang zwischen Ost und West lebt einer neuen Studie zufolge in den Köpfen von Hirschen weiter. Das haben Forscher im Nationalpark Böhmerwald (Sumava) herausgefunden. „Die Hirsche auf der tschechischen Seite des Böhmerwalds wandern genau bis zu der Stelle, wo früher Stacheldraht den Sperrbereich vor der Staatsgrenze markierte“, sagt Zoologe Pavel Sustr. Ähnlich verhielten sich ihre Artgenossen auf der anderen Seite der deutsch-tschechischen Grenze.

Die Wissenschaftler statteten die Tiere für ihre Studie mit Funk-Halsbändern aus und beobachteten sie sechs Jahre lang. Sie vermuten, dass Hirschkühe über Generationen die Abgrenzung ihres Territoriums an ihre Nachkommen weitergeben. Fast 25 Jahre nach der Grenzöffnung halten sie unbeirrt daran fest. Die Rothirsche des Böhmerwalds nutzen demnach im Schnitt ein Gebiet von 60 Quadratkilometern. Der Böhmerwald grenzt unmittelbar an den Nationalpark Bayerischer Wald.


Quelle:
Focus

Freigegeben in Informationen

B.o.S. Rules

This is War

Battlefield4.eu